Gemeinschaftsgarten

"Die Zukunft in Alt-Treptow hat einen grünen Daumen!" - dank des Kiezeigenen Gemeinschaftsgartens auf dem Gelände des Kinderzirkus Cabuwazi

Ganz genau wissen woher das Gemüse auf dem Tisch kommt? Wer träumt nicht davon? Na, dann lasst uns den Traum verwirklichen und ran an die Arbeit: den Boden vorbereiten, den Samen in die Furche legen, die ersten Keimlinge entdecken, die jungen Pflanzen schützen und pflegen, die ersten Fruchtansätze entdecken und schließlich ... ernten! Das sind unvergessliche Erlebnisse für Groß und Klein.

Unser Kiezgarten entsteht auf dem Gelände des Kinderzirkus Cabuwazi, Bouchéstr. 75. Die Idee ist, hier mit vielen Menschen gemeinsam eine kleine Oase für urbanes Gärtnern, städtisches Erholen und kreatives Upcycling zu schaffen.

Der erste Spatenstich erfolgte bereits am 13. Juli 2017.
Der Saisoanauftakt 2018 und die Verlosung der Hochbeete fand bei eisigen Temperaturen am Sonntag, 18. März statt.  Der Garten hat seit dem 05. April geöffnet zum gärtnern, Menschen treffen und schauen. Ansprechpartner aus dem Gartenteam sind verlässlich montags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr vor Ort und stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Mittwochs in der Zeit von 16 bis 18 Uhr wird am großen Insektenhaus weitergebaut.
 
Bitte achtet auf die Aushänge im Schauskasten und auf die aktuellen Infos und Veranstaltungshinweise auf unserer Facebookseite.
 

 

Ansprechpartner*innen für das Projekt:

José von Keyserling, Tibor Fuchs und Edda Neugebauer