Gemeinschaftsgarten

"Die Zukunft in Alt-Treptow hat einen grünen Daumen!" - dank des kiezeigenen Gemeinschaftsgartens auf dem Gelände des Kinderzirkus Cabuwazi, Bouchéstr 75

Er ist da, der KungerKiezGarten "Paradiesapfel"! Die Tomaten und Zucchini reifen, die Kräuter sind gewachsen, und alles, was die derzeit 46 Gärtner*innen auf den Hochbeeten gezogen haben, trotzt der Hitze, grünt und gedeiht. Regelmäßig pflegen die Anwohnenden ihre Pflanzen, genießen die kleine Oase, halten einen Plausch mit Nachbar*innen, lesen ein Buch in der Sonne oder zeigen ihren Kindern, was da wächst. Workshops zum kreativen Upcycling und Schulprojekttage bereichern den Ort, der weiterhin auch vom Kinderzirkus Cabuwazi genutzt wird.

Vor einem Jahr ging es los: der erste Spatenstich erfolgte am 13. Juli 2017. Der Saisoanauftakt 2018 und die Verlosung der Hochbeete fand bei eisigen Temperaturen am Sonntag, 18. März statt.  Regelmäßig geöffnet ist seit dem 05. April. Wer mitgärtnern möchte, kann sich auf die Warteliste setzen lassen und vielleicht im nächsten Jahr dabei sein.

 

Ansprechpartner aus unserem Gartenteam sind verlässlich montags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr vor Ort und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Mittwochs in der Zeit von 16 bis 18 Uhr wird im offenen Workshop unter Leitung von Andrea Gerbode am Insektenhaus weitergebaut.

Bitte achtet auf die Aushänge im Schaukasten und auf die aktuellen Infos und Veranstaltungshinweise auch auf unserer Facebookseite.

 

 

Ansprechpartner*innen für das Projekt:

José von Keyserling, Tibor Fuchs und Edda Neugebauer